Betreuung und Nachsorge von
Karies-Hochrisiko-Patienten

Karies-Hochrisiko-Patienten, Dentalhygiene Königsbrunn

Patienten, bei denen eine erhöhte Kariesaktivität auffällt, erhalten nach ausführlicher Erklärung eine spezielle, intensive Betreuung zur Behandlung. Die Vermeidung neuer kariöser Läsionen steht im Vordergrund.

Zur Kariesfrüherkennung nutzen wir die Laserfluoreszenztechnologie - das DIAGNOdent-Gerät. Dieses unterscheidet zuverlässig und frei von Nebenwirkungen zwischen gesunder und erkrankter Zahnhartsubstanz. Auf Basis der gewonnenen Messwerte werden die notwendigen und weiteren Schritte festgelegt.

Unsere speziellen Leistungen

  • mit Speicheltests werden die Menge und die Art der Bakterien im Mund bestimmt
  • es erfolgt die Aufklärung über die Entstehung und die Vermeidung von Karies
  • mit individuellen Schienen werden die kariesverursachenden Bakterien mit bestimmten Gelen in ihrer Anzahl zunächst reduziert
  • der Zahnschmelz wir mit bestimmten Gelen wieder mineralisiert

Diese Programme stehen Jugendlichen und Erwachsenen zur Verfügung.